Homann setzt Zusammenarbeit mit brandcouture fort

Hamburger Kreativagentur gestaltet neue Produktserie „Mediterrane Salatküche“ des Feinkostanbieters.

Hamburg, 2. April 2014 – Neugeschäft für brandcouture: Die auf Marken- und Verpackungs-Design spezialisierte Kreativagentur sichert sich den Etat für die Gestaltung der neuen Produktserie „Mediterrane Salatküche“ der Homann Feinkost GmbH. Damit setzt der Feinkostanbieter die bereits seit zwei Jahren bestehende Zusammenarbeit mit brandcouture fort. Die neuen Salatsorten sind ab Anfang April 2014 deutschlandweit im Handel erhältlich.

Die Agentur aus Hamburg verantwortet für die aktuelle Produktserie der traditionsreichen Salatmarke Verpackungs-Design und Namensgebung. Das Packaging der Salate in den drei Variationen „Antipasti-Gemüse“, „Pasta-Salat“ und „Kartoffel-Salat“ transportiert mediterranes Lebensgefühl ins heimische Supermarktregal. Neu in der Firmengeschichte von Homann: Die Salatkompositionen enthalten keine Mayonnaise. Mit ihren mediterranen Kräuter-Dressings und knackigen Zutaten richten sie sich gezielt an eine gesundheitsbewusste und experimentierfreudige Zielgruppe.

„Die Entscheidung für brandcouture fiel uns leicht. Die Ideen und kreative Herangehensweise der Agentur haben uns wieder überzeugt“, sagt Claudia Herbers, Brand Managerin Homann. „Das Packaging unserer „Mediterranen Salatküche“ weckt auf den ersten Blick positive Assoziationen mit schönen Urlaubserlebnissen. Es bietet ein kleines Stück Griechenland, Italien oder Spanien im Alltag. Die Produkte haben einen hohen Wiedererkennungswert und machen neugierig auf Genuss. So können wir neue Käuferschichten für unsere Marke begeistern.“

Das Verpackungsdesign für die neuen Salatsorten setzt frische Akzente. brandcouture war bei der Konzeption nicht an das blaue Markendach und Corporate Design der Marke gebunden. Andrea Riebeth, Gründerin und Geschäftsführerin von brandcouture: „Alle Elemente der Verpackungen interpretieren das mediterrane Konzept und verleihen den Salaten eine besondere Eigenständigkeit, ohne dabei die Markenwerte von Homann zu vernachlässigen. Wir haben für das Label einen warmen Terrakotta- Ton mit leichter Struktur gewählt, der sofort ein südländisches Flair erzeugt. Der Salat wird in einer schlichten Tonschale angeboten, so wie es in südlichen Gegenden üblich ist. Ein Holzuntergrund mit sanften Blätterschatten erinnert an die gleißende Mittelmeersonne und schattige Olivenhaine.“

Flankiert wird die Einführung der neuen Variationen von diversen Marketing- Maßnahmen. So wirbt Homann in einer begleitenden TV-Kampagne ab April mit Testimonial Barbara Schöneberger für die Salatkreationen.

brandcouture designte für Homann in den letzten zwei Jahren bereits Packagings für diverse Limited Editions wie den Winterkartoffelsalat oder I Love NY / Je t’aime Paris für Homann auf´s Brot.
brandcouture
creating tailor-made brands